WDFV beschließt Saisonabbruch

WDFV beschließt Saisonabbruch

1. Herren 2. Herren ... 08.07.2020

Die Platzierungen können sich sehen lassen

Am 20. Juni 2020 fand der Außerordentliche Verbandstag des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) statt. Die Delegierten sprachen sich für eine Beendigung der Futsalligen und Pokalwettbewerbe sowohl im Frauen- als auch im Herrenbereich aus. Alle drei Mannschaften des UFC Münster mussten den Spielbetrieb einstellen. Die Platzierungen können sich sehen lassen:

 

Die UFC-Frauen beenden ihre Saison auf dem ersten Platz der Frauen Futsalliga West. Dabei schafften sie es, neben neun Siegen aus neun Spielen auch in neun Spielen 136 Tore zu schießen und lediglich drei zu kassieren.

Bei den Herren beendete die erste Mannschaft ihre Saison auf Platz 3. Dieser würde in der nächsten Saison, die Teilnahme der Qualifikationsrunde zur Bundesliga bedeuten. Im Pokal erreichte die Mannschaft nach Siegen gegen Cherusker Detmold und GSV Düsseldorf das Viertelfinale, in welchem sie auf FC Gütersloh Futsal getroffen wären.

Die zweite Mannschaft stand nach zehn Spieltagen in der Futsal Westfalenliga auf Platz drei und qualifizierte sich für die Westfalenliga Play Off Runde. Im Hinspiel verlor man beim FC Gütersloh Futsal mit 7:5, behielt sich damit aber die Chance auf ein Weiterkommen mit einem guten Rückspiel in Münster offen.

 

Zum ausführlichen Bericht vom WDFV hier klicken.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.